Suche
  • Praxismanagement Bublitz-Peters
  • Unternehmensberatung im Gesundheitswesen
Suche Menü

Datenschutz: Erste Strafe verhängt!

Die EU-Datenschutzverordnung löste eine Beschwerdeflut aus. Knapp vier Monate nach dem Start hat die österreichische Datenschutzbehörde nun die erste Verwaltungsstrafe verhängt. Der Betreiber hatte eine Kamera installiert, die den Großteil des Gehsteigs erfasste und unzureichend gekennzeichnet war. „Wir haben dafür keine Rechtsgrundlage im Gesetz gesehen. Eine großflächige Überwachung des öffentlichen Raums ist nicht erlaubt“, begründet Schmidl, warum die Strafe verhängt wurde. Von einer Buße in Millionenhöhe ist man aber weit entfernt.
Quelle: Salzburger Nachrichten

Bußgelder, Strafen und Schadensersatz für Datenschutzverstöße – News zur DSGVO, Mark Peters, 21. September 2018
Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden Sanktionen für Datenschutzverstöße drastisch erhöht und das bisher vermeintlich stumpfe Schwert, die Durchsetzung des Datenschutzrechts, plötzlich messerscharf. Unternehmen müssen sich jetzt auf Bußgelder für Datenschutzverstöße einstellen. Die Initiative des Heidelberger Datenschutz-Rating hilft einfach, schnell und nachhaltig die Anforderungen umzusetzen.

Bleiben Sie mit uns immer aktuell und schauen Sie hier vorbei.