Suche
  • Unternehmensberatung im Gesundheitswesen
  • +49 (0) 62 21 – 43 85 00
Suche Menü

Mehr Hygiene dank KI – Kampf gegen Krankenhauskeime

Lesezeit ca. 2 Minuten Künstliche Intelligenz (KI) soll Desinfektionsprozesse transformieren, erkennt Fehler präzise und ermöglicht eine effizientere Reinigung für eine sichere und effektive Patientenversorgung. Hygienemaßnahmen bleiben entscheidend, um Krankenhausinfektionen zu verhindern. Die Einführung von KI-Technologien verspricht einen Wandel, wie das Beispiel der KI-unterstützten Händehygiene zeigt. Die …

Weiterlesen

Herausfordernde Zeiten für Reinigungskräfte – So kann KI Ihnen helfen

Lesezeit ca. 2 Minuten Das Facility Management (FM) steht wie die meisten Unternehmensfunktionen vor zahlreichen Herausforderungen. Es ist eine wichtige Branche, in der jeder zehnte Beschäftigte in den Bereichen Instandhaltung, Reinigung, Sicherheit und Schutz tätig ist. Die Nachfrage nach FM-Dienstleistungen steigt landesweit1 in Branchen wie Gesundheitswesen, Produktion …

Weiterlesen

Informationstechnik Klumpp – Veranstaltung Business Breakfast am 11.04.2024

Lesezeit ca. 2 Minuten Wir laden Sie herzlich zu unserem bevorstehenden Business Breakfast am 11.04.2024 ein, das in Kooperation mit der Firma Klumpp – Informationstechnik veranstaltet wird. Dieses Ereignis widmet sich der drängenden Thematik der Cybersicherheit und wird Ihnen praxisnahe Kenntnisse sowie wichtige Handlungsempfehlungen vermitteln, um …

Weiterlesen

IHK – Cybersicherheit: Der Mensch als Risikofaktor

Lesezeit ca. 2 Minuten Einladung zur #Cybersicherheit! Meine IHK Veranstaltung Cybersicherheit: Der Mensch als Risikofaktor 🛡️Im digitalen Zeitalter sind Unternehmen jeder Größe und Branche zunehmend von Cyberangriffen bedroht. Trotz dieser Bedrohung fühlen sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen vor Cyberkriminalität sicher – ein gefährlicher Irrglaube! Hacker und Cyber-Kriminelle werden …

Weiterlesen

👉🏻Zahnarztpraxis: Schmerzensgeld nach DSGVO – Cyberangriff

Lesezeit ca. 2 Minuten „Cyberangriff Zahnarztpraxis: Der Europäische Gerichtshof hat am 14.12.2023 (Az: C-340/21) entschieden, dass Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Schmerzensgeldansprüche auslösen können, wenn Angst vor einem Missbrauch als Folge unzureichender Schutzmaßnahmen durch Hacker erbeuteter personenbezogener Daten bestehe“ https://frag-pip.de/pip-hat-recht/cyberangriff-zahnarztpraxis-schmerzensgeld-nach-dsgvo/ Es braucht wenig Phantasie, um sich …

Weiterlesen