Suche
  • Praxismanagement Bublitz-Peters
  • Unternehmensberatung im Gesundheitswesen
Suche Menü

Gesundheitswesen durch Ransomeware gefährdet

Lesezeit ca. 1 Minute

Gesundheitswesen durch Ransomeware gefährdet!

Die IT-Sicherheitslage ist dem aktuellen Bericht des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zufolge angespannt. Demnach wurden täglich durchschnittlich 320.000 neue Schadprogramm-Varianten gefunden. Ziel waren kleine und große Unternehmen aus allen Branchen. Schätzungen zufolge waren 24,3 Mio. Patientendatensätze frei im Netz verfügbar. Darüber hinaus sind medizinische Einrichtungen durch Ransomeware bedroht. 

Weitere Informationen finden Sie hier. Eine Zusammenstellung von Fragen, erstellt von Praxismanagement Bublitz-Peters, zum Thema „Wie relevant ist Cyberschutz für Ärzte“ finden Sie hier.

Schulungen und Weiterbildungen auf unserer Akademie.

Heidelberger Cyberschutz Rating

Bleiben Sie mit uns immer aktuell und schauen Sie hier vorbei.